Er ist im Flow…

Ich habe ja schon oft mit Sport angefangen. Krafttraining, Fitness allgemein, Laufen, Walken. Aber immer habe ich sehr schnell aufgehört. Deshalb bin ich schon ein bisschen Stolz, das ich meinen Plan bisher gut eingehalten habe. Wie geplant, habe ich in den letzten 10 Tagen 8mal trainiert. Hat es nach den ersten 3 Trainingstagen echt noch wehgetan, hat sich mein Körper schon darauf eingestellt und mir macht es richtig Spaß. Das Oberkörpertraining gestern war anstrengend, aber es hat echt gut getan! Ich hatte am Montag einen Ruhetag und habe mir sogar überlegt, was ich denn doch noch so machen könnte. Ich habe mich regelrecht bremsen müssen, damit ich meinen Plan einhalte. Die Energie, die ich im Moment für den Sport habe, soll nicht wieder durch Übereifer verpuffen. Immer schön an den Plan halten.

Und ich habe das Theraband für mich entdeckt. Hätte nicht gedacht, das es so anstrengend sein kann, an einem Gummiband zu ziehen 😀

Gewichtstechnisch tut sich im Moment nicht wirklich etwas. Gestern war ich ein bisschen böse. Aber da ich inzwischen gerade noch 1-2mal im Jahr ins Kino komme, musste das gesalzene Popcorn (groß, 4,60€) einfach sein.

In diesem Sinne!

Andy aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s